On prépare le DELF!

Drei Schülerinnen und Schüler haben in dieser Woche ihre Delf-Sprachdiplome erhalten. Das französische Zertifikat dient als Nachweis für die erworbenen Sprachkenntnisse im Fach Französisch. Die Schülerinnen und Schüler haben sich über einige Woche nachmittags in der Schule vorbereitet und sie haben die Prüfung mit dem Niveau A2 auf freiwilliger Basis an einem Wochenende im Mai abgelegt, was zeigt, dass die Fremdsprache einen hohen Stellenwert für sie hat.

Die Delf-Prüfungen werden zweimal pro Schuljahr angeboten und können in der Schule, außerhalb des Unterrichts, vorbereitet werden. Der mündliche Prüfungsteil wird in der VHS Meppen abgenommen, der schriftliche Teil findet an einem Samstagvormittag in der Schule statt.

Zum bestandenen Delf-Zertifikat A2 gratulieren wir:

Jan Kroschewski (10d), Imke Ravenberg (10c), Marina Schulte (10c)

Das könnte Dich auch interessieren …