Technikunterricht einmal anders: Ein Experimentiertag bei ROYOUTH, der Initiative für Jugendliche der ROSEN Gruppe in Lingen (Ems)

ROYOUTH bietet für interessierte Schülergruppen Experimentiertage der unterschiedlichsten Art an. In diesem Zusammenhang erleben die Technikkurse des 9. Jahrgangs der Kardinal-von-Galen-Schule zusammen mit ihren Techniklehrerinnen Frau Kothe und Frau Knudsen einen spannenden und ideenreichen Vormittag beim Unternehmen ROSEN. Die Aufgabe ist schnell erklärt: „Erstellt eine Murmelbahn“! Ziel ist es, die Murmel möglichst lange am Laufen zu halten. Aufgeteilt in Kleingruppen gehen die Schülerinnen und Schüler an die Arbeit. Inspiration bieten ihnen die unterschiedlichsten Materialien, wie z.B. Kunststoffrohre, Teppichklebeband, Eisstiele, Holzleisten, Papprohre, Plastikbecher, Pappe und Trittschalldämmung. Es wird konstruiert, gebaut, diskutiert und geplant. Am Ende stehen sechs Murmelbahnen und ihre 26 stolzen Erfinder.

Hier geht es zu dem Artikel der Firma Rosen!

Das könnte Dich auch interessieren …